Zusätzliche Ausbildung

Mit dem Abschluss der Technikerschule erwerben sie die Fachschulreife. Diese wird Ihnen bereits nach dem erfolgreichen Abschluss des 1. Ausbildungsjahres verliehen. 
 

Die Technikerschule bietet weitere Möglichkeiten Abschlüsse zu erreichen.

 
  • Nach Bestehen der Abschlussprüfung der Technikerschule und der Ergänzungsprüfung Mathematik wird Ihnen die Fachhochschulreife verliehen. Damit können Sie an einer Fachhochschule ein Studium aufnehmen.

 

  • Das Zertifikat "Elektrofachkraft" erhalten Sie, wenn Sie die Abschlussprüfung bestanden haben und zusätzlich alle relevanten Fächer während der Ausbildung erfolgreich (mind. Note 4) absolviert wurden. 

 

  • Mit Ablegen der Prüfung vor der zuständigen Stelle erhalten Sie das Zeugnis der "Ausbildereignungsverordnung (AEVO)". Damit sind Sie berechtigt, junge Menschen auszubilden. 

 

  • Das Englisch-Zertifikat erreichen sie mit einer Zusatzprüfung im 2. Ausbildungsjahr durch Ablegen der Zertifikatsprüfung. 

 

 

Aktuelles

12.04.2018

Techniker auf Exkursion

Firma DRÄXLMAIER präsentiert Zukunftstechnologie      Ein für di...

» weiterlesen

07.02.2018

Technikerschüler besuchen Prüflabor

Die Firma CSA gibt Einblicke in ihre Tätigkeitsfelder      Mittlerweile is...

» weiterlesen

28.11.2017

Techniker auf der Bildungsmesse in Budweis

Vertiefung der Partnerschaft mit der VOŠ, SPŠ automobilní a technick&aacut...

» weiterlesen

weitere Meldungen

Termine

11

11. Mai 2018

beweglicher Ferientag

Ganztägiger Termin.

21

21. Mai 2018
bis 01. Juni 2018

Pfingstferien

Ganztägiger Termin.

13

13. Juli 2018

Abschlussfeier

17:00 bis 22:00 Uhr
Gasthaus "Zur Knödelwerferin" in Deggendorf

weitere Termine