Schulchronik

Gründung und Start ab September 2012

Im Rahmen der Zukunftsinitiative „Aufbruch Bayern“ erhält die Staatliche Berufsschule I Deggendorf als einzige Schule in Niederbayern und der Oberpfalz die Genehmigung, ab September 2012 eine Technikerschule für „Fahrzeugtechnik und Elektromobilität“ zu errichten. Damit hat unsere Schule ihre bestehende Ausbildungspalette in den Bereichen Metall-, Elektro-, Kraftfahrzeug- und Bautechnik um eine Zukunftsbranche erweitert, die in ein paar Jahren für die Mobilität unserer Gesellschaft unabdingbar sein wird.

Die Staatliche Berufsschule I Deggendorf weist für diese zukunftsträchtige Ausbildung die besten Voraussetzungen auf. Nicht nur ihre zentrale Verkehrsanbindung, ihre Nähe zur Hochschule Deggendorf HDU und ihre Funktion als Multiplikatorschule für Niederbayern im Kfz-Bereich sprachen für die Entscheidung, sondern auch die vorhandenen Fachsegmente Kfz-Mechatronik für Nutzfahrzeug- und Pkw- sowie für Land- und Baumaschinentechnik.

 

Chronologischer Ablauf

April 2012  >  Mit einer Vorbereitungszeit von circa 5 Monaten wird die neue Technikerschule für Kraftfahrzeugtechnik und Elektromobilität installiert. Erster Leiter der Technikerschule wird StR Andreas Prebeck.

 

September 2012  >  Erster Schultag

22 Schüler starten gemeinsam mit der Schulleitung und den Lehrkräften in das Abenteuer "Technikerschule in Deggendorf". Erster Klassenleiter ist StR Markus Ederer

1. Jahrgang - Start - Panorama
 Der  erste Schülerjahrgang mit Klassenleiter StR Markus Ederer

 

September 2013  >  Zum Schulstart besuchen 26 Schüler die Klasse TS1. Die Profilbildung der Schule durch die Entscheidung für den Fächerkanon für die Schüler in der aufsteigenden Klasse wird umgesetzt. Die Kooperation mit der Hochschule Deggendorf wird aufgenommen.

 

Juni 2014  >  Erste Abschlussprüfung

Prüfungsfächer sind „Fahrzeugtechnische Kommunikationssysteme“, „Hybrid- und Elektrofahrzeuge“, „Energieerzeugung und –speicherung“ sowie „Betriebswirtschaft“. Die Ergänzungsprüfung in Mathematik wird von 5 Schülern abgelegt. Diese führt zur Fachhochschulreife. 

 

Juli 2014 >  Erster Abschlussjahrgang 2014

In feierlichem Rahmen im "Ruderhaus" in Deggendorf werden die ersten Abschlusszeugnisse an unsere Absolventen übergeben. Alle haben es mit sehr guten bis guten Ergebnissen geschafft und jeder kann sich zusätzlich über 1000 Euro Prämie von der Bayerischen Staatsregierung freuen.

Absolvia 2014 - Panorama

Absolvia 2014: Stellvertretende Schulleiterin StDin Angela Saller und der Leiter der Technikerschule StR Andreas Prebeck mit den Absolventen.

 

September 2014  >  Der dritte Schülerjahrgang nimmt seine Ausbildung an der Technikerschule Deggendorf auf. Der Mitarbeiter in der Schulleitung StD Jürgen Vogl übernimmt vorübergehend die Leitung der Technikerschule.

 

Februar 2015  >  Unter der Anleitung von StR Wolfgang Schwanzer und OStR Dirk Steger startet in der ersten Jahrgangsstufe eine neue Form der Projektarbeit:

Die Schülerinnen und Schüler konzipieren selbstständig Werbematerialien und starten eine viel beachtete, wirkungsvolle Werbekampagne zur Gewinnung neuer Schüler für die innovative Bildungseinrichtung.

 

Juli 2015  >  Zweiter Abschlussjahrgang

Im Rahmen einer Feier im "Kolpinghaus" in Deggendorf wird der zweite Schüler-Jahrgang würdig verabschiedet. Wieder werden hervorragende Resultate erzielt.

 Absolvia 2015 - Panorama, alle

Absolvia 2015: von links: 2. Bürgermeister der Stadt Deggendorf Günther Pammer, Stellvertretende Schulleiterin StDin Angela Saller, Stellvertretender Landrat Josef Färber, Schulleiter OStD Bartholomäus Sagstetter mit den Abschlussschülern

Absolvia 2015 - Panorama, Schüler mit Auszeichnung

Absolvia 2015 - Preisträger: 

September 2015  >  In routinierter Weise wird der vierte Jahrgang an unserer Schule aufgenommen. Die Leitung der Technikerschule hat nun StR Wolfgang Schwanzer inne.

 

Oktober 2015  >  Eine Vision von StR Wolfgang Schwanzer wird in die Realität umgesetzt: Kräftig unterstützt durch den Schulleiter OStD Bartholomäus Sagstetter startet das Projekt "Kutsche" mit einer feierlichen Kick off-Veranstaltung. Im neu eingerichteten Unterrichtsfach "Projektarbeit" beginnen die Schüler mit dem Umbau der Rennkutsche in ein modernes, voll straßentaugliches Elektrofahrzeug, das letztlich zur Image-Werbung eingesetzt werden soll.

 

April 2016  >  Die erste offizielle Probefahrt mit der Elektrokutsche unternehmen die stellvertretende Schulleiterin StDin Angela Saller, der Schulleiter OStD Ernst Ziegler und die beiden Projektleiter OStR Dirk Steger und StR Wolfgang Schwanzer im April 2016. Am Steuer saß der Schüler Maximilian Frieß, Mitglied der Projektgruppe. 

Projekt_Probefahrt Kutsche

von links: Axel Fries, OStD Ernst Ziegler, StDin Angela Saller, StR Wolfgang Schwanzer, OStR Dirk Steger 

Juni 2016  >  Die Technikerschule ist online

Für die Technikerschule wird ein eigene Homepage erstellt Sie ist damit von der Berufsschule abgekoppelt. Nach viel Arbeit sowie tollen Beiträgen durch Kollegen und die Schüler kann sie nun endlich online gehen. Die Homepage komplettiert den regionalen und überregionalen Auftritt der weiterführenden Schule.

neue Homepage 

Im Rahmen einer Projektarbeit erstellten die Schüler den Facebook-Auftritt der Technikerschule. Damit ist die Schule auch in "Social Media" vertreten.

 

Juli 2016  >  Dritter Abschlussjahrgang

 

Absolvia 2016 - Panorama

Absolvia 2016 

 

Juli 2017  >  Vierter Abschlussjahrgang

 

Absolvia 2017_neu

Absolvia 2017

 

Juli 2018 > Fünfter Abschlussjahrgang

 Absolvia 2018

Absolvia 2018

 

Ansprechpartner

Jürgen Vogl

Jürgen Vogl

Mitarbeiter in der Schulleitung

Tel.: 0991 2707 0
» E-Mail schreiben

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung.

Aktuelles

25.09.2018

Kennenlerntag an der Technikerschule

Alle ziehen an einem Strang Einen Ball aus der Mitte einer Fläche aus Weichbodenmatten he...

» weiterlesen

03.08.2018

Hochwertig und einzigartig

Abschluss der Technikerschule   Deggendorf. Der Abschluss von zwölf Absolventen der...

» weiterlesen

05.06.2018

Lehrer der Technikerschule in China

Techniker-Abschluss als Schlüssel zur Hochschule      Shanghai (geschä...

» weiterlesen

weitere Meldungen

Termine

25

25. November 2018

Jobmesse 2018

10:00 bis 14:00 Uhr
Schulzentrum Deggendorf

24

24. Dezember 2018
bis 04. Januar 2019

Weihnachtsferien

Ganztägiger Termin.

04

04. März 2019
bis 08. März 2019

Faschingsferien

Ganztägiger Termin.

weitere Termine