Erste-Hilfe-Kurs

Veröffentlicht am 07.05.2024 | Wolfgang Schwanzer | 24 Aufrufe

Kategorien: Ausbildung, Projektarbeit

Erste-Hilfe-Kurs

Bericht über den Erste-Hilfe-Kurs am 07.05.2024      

 

Am 07.05.2024 fand in der Technikerschule ein umfassender Erste-Hilfe-Kurs statt, der um 8:00 Uhr begann. Der Kurs zielte darauf ab, den Teilnehmern grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten in der Ersten Hilfe zu vermitteln, um in Notfallsituationen angemessen reagieren zu können.

Der Kurs begann pünktlich um 8:00 Uhr mit einer Einführung durch den Kursleiter, Herrn Wagner, der ein erfahrener Ausbilder in Erster Hilfe ist. Herr Wagner erläuterte zunächst die Bedeutung der Ersten Hilfe und betonte die Wichtigkeit schneller und korrekter Maßnahmen in Notfällen.
Die Teilnehmer wurden dann in verschiedene Themenbereiche eingeführt, darunter Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW), Wundversorgung, Verbrennungen, Knochenbrüche und Schockbehandlung. Jeder Themenbereich wurde durch theoretische Erläuterungen sowie praktische Übungen vertieft.
Besonderes Augenmerk wurde auf die HLW gelegt, da dies eine der wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen in Notfällen ist. Die Teilnehmer lernten die richtige Technik der Herzdruckmassage und Beatmung sowie den Einsatz eines automatisierten externen Defibrillators (AED).
Die praktischen Übungen wurden in Gruppen durchgeführt, wobei die Teilnehmer die Möglichkeit hatten, ihre Fähigkeiten unter Anleitung des Kursleiters zu üben und zu verbessern. Es wurden verschiedene Szenarien simuliert, um den Umgang mit unterschiedlichen Notfallsituationen zu trainieren.
Während des Kurses herrschte eine aktive und engagierte Atmosphäre, in der die Teilnehmer Fragen stellen und ihr Wissen vertiefen konnten. Der Kursleiter stand jederzeit zur Verfügung, um Unterstützung zu bieten und zusätzliche Informationen zu liefern.

Der Erste-Hilfe-Kurs endete um 15:30 Uhr mit einer Abschlussbesprechung, in der die Teilnehmer ihr Feedback abgeben konnten und Zertifikate für die erfolgreiche Teilnahme erhielten. Insgesamt war der Kurs ein informatives und lehrreiches Erlebnis, das den Teilnehmern wichtige Fähigkeiten vermittelte, um in Notfallsituationen kompetent handeln zu können.

 

Greschl Jannik und Florian Hochholzner, TS1

zurück