Besondere Ausstattung

Besondere Ausstattung

Die Ladestation für unseren i-miev | Bild: Technikerschule Deggendorf

Die Technikerschule für Fahrzeugtechnik und Elektromobilität in Deggendorf verfügt über eine hervorragende Ausstattung. Diese wird zum größten Teil über den Sachaufwandsträger, den Landkreis Deggendorf finanziert. 

Natürlich nutzen wir die Synergieeffekte durch unsere Berufsschule. Wir können auf das komplette Equiptment der Berufsschule zurückgreifen und auch auf die Erfahrung und das hohe Fachwissen unserer Lehrer an der Berufsschule.

Hier unsere Angebote:

  • Klassenzimmer
  • Fachausrüstung Metalltechnik
  • Fachausrüstung Elektrotechnik
  • Fachausrüstung Kraftfahrzeugtechnik
  • Zukunftswerkstatt

In unserer Zukunftswerkstatt, einem Labor zum Testen, Prüfen und Entwickeln neuer Ideen, reifen die Projektarbeiten unserer Schüler. Unser Prestigeprojekt, die erste Elektrokutsche Deggendorfs, entsteht hier.

 

 

 

Aktuelles

01.06.2018

Projektteam realisiert City-Flitzer

So bringt man „ausgediente“ Fahrzeuge wieder auf die Straße    ...

» weiterlesen

07.05.2018

Besuch bei der Firma Infineon

Neuen Entwicklungen auf der Spur      Neue Eindrücke gewinnen und spezifis...

» weiterlesen

04.05.2018

Projekt im Physikunterricht

Mausefallenrennen zum Dritten      Im Physikunterricht des ersten Jahrgangs der...

» weiterlesen

weitere Meldungen

Termine

25

25. November 2018

Jobmesse 2018

10:00 bis 14:00 Uhr
Schulzentrum Deggendorf

weitere Termine