Abschlussfeier 2021/2022 im Gasthof Höttl in Deggendorf

Veröffentlicht am 11.07.2022 | Wolfgang Schwanzer | 416 Aufrufe

Kategorien: Ausbildung, Projektarbeit

Abschlussfeier 2021/2022 im Gasthof Höttl in Deggendorf

Sche wars beim Feiern im Höttl am 1.Juli wie immer,

de Stimmung war guad und es kannt sa schlimmer...

 

Dank gilt unseren Ehrengästen Vizelandrat Gegenfurtner, zweiter Bürgermeister Pammer und Vizepräsident der THD Professor Berg für herzliche Grußworte,

und einer guten Stimmung an dem Orte

 

Zwei jahre voll Schweiß, geistige Anstrengung und Spaß san vorbei,

in denen is passiert so allerlei.

 

Frisch an der Schule in Übergangscontainer einquatiert,

die Nerven mit Fern- und Präsenzunterricht strapaziert.

 

A ganz a neis Schulhaus bezogn, sich um Projekte odrong,

und ständig um finanzielle Unterstützung frong.

 

Ob Akkuholzspalter, oder Onlineakademie aufbaut,

alle Projekte waren spannend und dank der Elektromobilität ned laut.

 

Elektrokart und Bobby-E-Kart waren leistungsstark wie nie,

da brauchts scho a Wheeliecontrolle, sonst hauts ned hi.

 

Die Elektrokutschen wachst und gedeiht,

nur des Holzgebilde no feid.

 

Fahrn kanns scho aus eigener Kraft

und Bremsen mit am Bremskraftverstärker, des war doch glacht.

 

Unser Elektromercedes is etz durch an großen Service so richtig fit,

laft wir a Uhrwerk und is auf a jeder Messe der Hit.

 

Unser Elektromotorboot hat da Kultusminister Piazolo feierlich an die DLRG übergemm,

nach da Erprobungsphase retts mit am neier Bootskörper hoffentlich im Einsatz a Lemm.

 

De Prüfungen san gschrimm und etz geht’s auf,

und euer Lemm griagt an neier Lauf.

 

Ausgezeichnet wurden für Ihre besonderen Leistungen mit einer Meisterpreisurkunde Julian Ernst und Niklas Flieger,

der war auch unser Klassenbester und somit auch unser Sieger,

und bekamm von der Klasse TS1 einen selbst gedruckten Pokal aus dem 3D-Drucker,

als Zeichen für seine besonderen Leistungen war dieser in Gold ein echter Hingucker.

 

Nach einem Festessen und Probefahrten mit dem Elektro-Mercedes-Ponton mit den Ehrengästen und den Damen aus der Kanzlei,

war die kurzweilige Feier umrahmt mit Blechmusik von der Fachschule Plattling um Mitternacht schon wieder vorbei... 

Sche wars

zurück