1. Schuljahr

Grundbildung

Im ersten Schuljahr ist die Ausbildung für alle Profile an Technikerschulen gleich. Sie vertiefen Ihre fachlichen Grundkenntnisse und in den allgemeinbildenden Fächern. Damit erreichen Sie das Bildungsniveau entsprechend der mittleren Reife (und etwas darüber hinaus, vor allem im Fach Mathematik).

Damit erhalten Sie nach dem erfolgreichen Abschluss des ersten Ausbildungsjahres die Fachschulreife.

Der Unterricht findet von Montag bis Freitag ganztags statt. Die zu absolvierende Stundenzahl betragt 37 Schulstunden.

Die endgültige Aufnahme ist abhängig vom Bestehen der Probezeit. Als Probezeit gilt das erste Schulhalbjahr.

 

Rechtliche Grundlagen

 Button_Paragraph

Die rechtlichen Grundlagen sind in der Fachschulordnung (FSO) festgehalten.

 

Bild:Fotolia.com - Virtua73 (Roter Paragraph) 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Wolfgang Schwanzer

Wolfgang Schwanzer

Mitarbeiter in der Schulleitung/Technikerschule, Projektarbeit

Tel.: 0991 2707 0
» E-Mail schreiben

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung.

Markus Ederer

Markus Ederer

Datenschutzbeauftragter, Ansprechpartner Englisch-Zertifikat, Klassenleiter Technikerklasse TS1

Tel.: 0991 2707 0
» E-Mail schreiben

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung.

 

Aktuelles

25.07.2019

Liebherr lädt Technikerschule zur Bauma 2019

90 Fußballfelder Fläche, 2/3 Freigelände, über 3700 Aussteller der Bauindu...

» weiterlesen

27.03.2019

Gestalte die Zukunft von morgen – Infoveranstaltung an der Technikerschule

Was beinhaltet die Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker? Wie lange dauert die Ausb...

» weiterlesen

01.06.2018

Projektteam realisiert City-Flitzer

So bringt man „ausgediente“ Fahrzeuge wieder auf die Straße    ...

» weiterlesen

weitere Meldungen

Termine

24

24. November 2019

Jobmesse 2019 - Tag der offenen Tür

10:00 bis 14:00 Uhr
Schulzentrum Deggendorf

weitere Termine